Heilpraktikerin für Psychotherapie (gemäß Heilpraktikergesetz) in Fulda
Barbara
Wahler-Leinweber

Barbara Wahler-Leinweber Heilpraktikerin und Fastenleiterin
Kontakt:
Ulanenstraße 7, 36041 Fulda
Tel.  0661 48123
Mob. 0171 1234 318
 
 

 

 

Gesprächstherapie bei Depression und anderem

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie biete ich Menschen Hilfe an, die nicht mehr weiter wissen und bereit sind, nach einer Lösung zu suchen. Meine Aufgabe sehe ich darin, diese Menschen dabei zu unterstützen, ihren eigenen Weg zu finden. In den folgenden Feldern kann ich weiterhelfen:

  • im Falle einer Depression
  • in biografischen Fragen und Lebenskrisen (Schulische Krisen, Berufswahl, Wechseljahre, Trauerbewältigung, Sinnfragen)
  • Störungen in der kindlichen Entwicklung (Hyperaktivität, Aufmerksamkeitsdefizite, Koordinationsstörungen)
  • bei psychosomatischen Symptomen (Neuro-Dermitis, Tinnitus, o.ä.)
  • bei Überlastungsstörungen (Stress, Burn-Out)
  • bei Ess-Störungen (Adipositas, Bulimie, Anorexie)
  • in familiär bedingten Krisen (Pubertät, Trennung der Eltern, Verlust von Geschwistern)
  • bei Beziehungsstörungen (Trennungen, Scheidungen)
  • bei Arbeitsplatz-bedingten Störungen (Mobbing, Arbeitslosigkeit)

zur Gesprächstherapie ...

Den eigenen Körper durch Fasten stärken und dabei noch abnehmen

KirschbaumManche Menschen glauben, Fasten sei eine Tortur. Die Erfahrungen mit der Fastenmethode nach Dr. Buchinger zeigen, dass Fasten leicht sein kann. Wir veranstalten Fastenwochen in der nahen Rhön die zeigen, wie innere Reinigung und Verjüngung beim Wandern in einer intakten Natur zu mehr Energie und einer besseren Gesundheit verhelfen. Für alle, die lieber in der eigenen Umgebung fasten wollen, biete ich das Programm "Fasten zu Hause" an.

Fasten nach Dr. Buchinger kann „das Tor zur Leichtigkeit“ werden. Nach kurzer Zeit wechselt der gesunde Mensch von der äußeren Ernährung auf die innere Ernährung und hat dabei, ganz nebenbei, positive Nebeneffekte. Da wären die innere Reinigung und Verjüngung, die positive Wirkung auf Stoffwechselerkrankungen, positive Gewichtsreduktion bei Übergewicht, positive Stimmungsveränderung, Stärkung des Immunsystems, erhöhte Ausdauer bei moderaten sportlichen Aktivitäten, verbesserte Beweglichkeit, Veränderung bei Hautirritationen und Allergien zu nennen. Fasten kann den Blutdruck senken, die Blutfettwerte regulieren, den Blutzuckerspiegel senken, den Verdauungstrakt entlasten und entspannen, und Migräne vorbeugen. Außerdem verspüren Menschen mit Arthrose und Rheuma Erleichterung. 

Ernährung und unsere Körperpflege dienen unserer Gesund- und Lebenserhaltung. Leider werden dem Körper mit unserer Nahrung, der Atmung und den kosmetischen und pflegenden Produkten auch Substanzen zugeführt, mit denen er nicht so leicht fertig werden kann und die sich im Körper im Laufe der Zeit ablagern.  Im Fett, in den inneren Organen und in unseren Blutgefäßen sind sie zu finden. Medikamente, Alkohol und Genussmittel belasten außerdem unseren natürlichen Stoffwechsel und behindern, dass wir uns wirklich gut fühlen. Fasten nach Dr. Buchinger setzt vor allem an der Entlastung unseres Körpers an und vermittelt ein Gefühl von Leichtigkeit, ohne die sonst mit Fasten verbundenen Nachteile - wie Frieren, Hunger- und Schwächegefühle - haben zu müssen

Details zum Fastenwandern ...